Tankdokument

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Allgemeine Informationen

Das aktuell gültige Tankdokument im Kanton Schaffhausen:

Das Tankdokument wird nach erfolgter Abnahme der neuen oder ersetzten Tankanlage ausgehändigt. Bitte beachten Sie, dass nur das abgebildete "gelbe" Tankdokument gültig ist. Ältere Tankdokumente dienen allenfalls noch als Nachweisdokument, sind jedoch nicht mehr gültig und dürfen daher nicht mehr verwendet.

Im Tankdokument werden folgende Eintragungen gemacht:

  • Tankbefüllungen
  • Revisionen und Kontrollen
  • Einbau und Service von Schutzanlagen
  • Service der Entnahmeanlagen
  • Besondere Vorkommnisse

Im Kanton Schaffhausen muss für jede Tankanlage >450 Liter ein gelbes Tankdokument vorhanden sein. Das Tankdokument ist so zu platzieren, dass die Fachfirmen und Öllieferanten ihre Einträge machen können.

Hinweis: Ohne Tankdokument oder mit einem ungültigen Tankdokument dürfen Tankanlagen nicht befüllt werden. Ein widerrechtliches Befüllen von Tankanlagen wird geahndet.

Nachbestellung Tankdokument:

Ist das Tankdokument voll oder nicht mehr auffindbar, kann unter nachfolgender Adresse ein neues Tankdokument angefordert werden:

Kantonale Feuerpolizei
Feuerwehrinspektorat
Bereich Wassergefährdende Flüssigkeiten
Herrenacker 9
8200 Schaffhausen

Tel. 052 632 73 43
Email: tankanlagen(at)ktsh.ch